Bitte wählen Sie Ihre bevorzugte Region

Europe, Middle East, Africa

Bitte wählen Sie Ihre bevorzugte Region

Europe, Middle East, Africa

Whitepaper

Von der Verkaufsfläche bis in die Umkleidekabine – auf die Bestandsführung kommt es an

Mit Bestandsanalysen können Einzelhändler die Verkaufsfläche stets ausreichend bestücken, um Kunden zufriedenzustellen und den Gesamtumsatz zu steigern. RFID-Technik hat den Weg für Bestandsgenauigkeit und -transparenz in diversen Filialbereichen geebnet. Dieses Whitepaper erläutert, wie die Kombination aus Technologie und einzelhandelsspezifischen Analysen die Verfügbarkeit von Waren auf der Verkaufsfläche und das Kundenerlebnis verbessern kann.

Für echte Transparenz im Verkaufsraum und optimale Ergebnisse empfiehlt es sich, eine Kombination mehrerer Methoden zu verwenden. Damit Einzelhändler genau wissen, welche Waren auf der Verkaufsfläche verfügbar sind, bietet die Lösung RFID-basierte Inventurtechnologie sowie interaktive Funktionen für die Bestandsauffüllung und Bestandsanalysen. Diese Kombistrategie zeigt nicht nur Bereiche auf, die aufgefüllt werden müssen, sondern hilft Mitarbeitern auch bei der Anwendung von Leitlinien für das Merchandising und die Warenpräsentation, was ein entscheidender Faktor für eine positive Kundenerfahrung ist.

 
Von der Verkaufsfläche bis in die Umkleidekabine – auf die Bestandsführung kommt es an

Teilen

Verwandte Themen

Vielen Dank.

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Das Dokument wurde gesendet.

Zum Herunterladen des gesamten Dokuments füllen Sie bitte nachstehendes Formular aus.

Richten Sie Anfragen bitte über dieses Formular an uns. Dabei werden Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und andere personenbezogene Daten erfasst. Wie wir diese schützen und verwalten, erfahren Sie in unserer Lesen Sie sich diese daher bitte sorgfältig durch. Mit dem Ausfüllen und Absenden des Formulars bestätigen Sie, unsere Datenschutzbestimmungen sowie unsere Bestimmungen zu Cookies gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben.